Buchvorstellung: Die starken Bäume Deutschlands

Veröffentlicht am 26. Januar 2020 in der Kategorie Bücher

111 faszinierende Naturerben und ihre Geschichten

Jeder Baum hat eine Geschichte, ist einzigartig und wertvoll.
Dieses Buch stellt 111 besonders eindrucksvolle und starke Bäume aus allen Teilen Deutschlands vor. Die Auswahl hat der Herausgeber Prof. Dr. Andreas Roloff getroffen. Die einzelnen Autoren und Bildlieferanten sind Kenner, zugleich Liebhaber des jeweiligen Baumes, mit dem sie eine individuelle Geschichte verbindet.
Viele der vorgestellten Bäume sind Charakterbäume. Einseitige Kronen, schiefe oder gebogene Stämme, Stammrisse oder Totäste sind Symptome ihrer Lebensgeschichte.
Jedes Porträt zeigt den Baum im Großformat und gibt Informationen über den Standort, Alter, Umfang und Höhe sowie besondere Merkmale. Eine kleine Karte verzeichnet die genauen GPS-Daten der Fundstelle.
Der Bildband ist zugleich ein absoluter Blickfang – ein Hingucker, der die Ästhetik der Baumarten einfängt und jeden für diese schützenswerten Naturdenkmäler begeistert, und ein Reisebuch für all diejenigen, die Bäume lieben.

Prof. Dr. Andreas Roloff ist ein international bekannter und anerkannter Baumexperte. Seit 1994 arbeitet er am Lehrstuhl für Forstbotanik an der TU Dresden. Er ist Direktor des Forstbotanischen und Forstzoologischen Instituts sowie des Forstbotanischen Gartens Tharandt. Andreas Roloff ist Autor zahlreicher dendrologischer Bücher.

272 S., 174 farb. Abb., 1 Karte, geb., 21 x 28 cm
ISBN 978-3-494-01814-0
Best.-Nr.: 494-01814
29.95 €

Ihr Kommentar