Buchvorstellung: Fledermäuse ganz nah

Veröffentlicht am 12. September 2021 in der Kategorie Bücher

51 europäische Arten schnell und sicher unterscheiden

Fledermäuse sind echte Sympathieträger. Ihre Fähigkeit, sich im Dunkeln mittels Echoortung fortbewegen zu können, macht sie zu Jägern der Nacht. Dieses kompakte Bestimmungsbuch des anerkannten Fledermausexperten Klaus Richarz ermöglicht eine sichere Bestimmung aller in Europa vorkommenden Fledermausarten. Diese werden ausführlich beschrieben und anhand von brillanten Fotos vorgestellt. Ein Kapitel setzt sich mit der Frage „Fledermäuse als Coronaviren-Träger?“ auseinander. Zahlreiche Praxistipps, Beobachtungsvorschläge und eine Einführung in die Bestimmungstechnik runden dieses Werk ab.

Dr. Klaus Richarz leitete 22 Jahre die Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist er bis heute in zahlreichen Naturschutzgremien und -organisationen tätig. Seit vielen Jahren schreibt er Sachbücher zu den Themen Fledermäuse, Vögel, Naturschutz und Naturerleben, die in mehr als zehn Sprachen übersetzt wurden.

143 S., 80 farb. Abb., 20 s/w Abb., 1 Tab., 38 Karten, kart., 14,8 x 21 cm
ISBN 978-3-494-01861-4, Best.-Nr.: 494-01861
€ 9,95

Ihr Kommentar