Schon von weitem hört man das Gackern und Schnattern, das Gurren und Rufen der verschiedenen Vogelarten, die im Borkener Stadtpark ihr Zuhause haben.

Seit 1968 befindet sich das großzügig angelegte Vogelgehege in der Nähe der Schulen, Kindergärten und Alteneinrichtungen. Bereits im Jahre 1964 wurde ein kleiner Vogelpark in der Nähe des Krankenhauses erreichtet. Dieser aber erwies sich bald als zu klein und bedurfte einer dringenden Erweiterung, um den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden.

Mit Unterstützung der Stadt und vielen Spenden aus der Bevölkerung konnte das Vogelquartier auf den heutigen Standort verlegt werden.

Hier können die zahlreichen Besucher (ca. 30.000 pro Jahr) in mehreren Außengehegen und sechs im Vogelhaus befindlichen Volieren viele heimische Enten- und Gänsearten bewundern. Außerdem verschiedene Hühnerrassen, Tauben, Fasane, Puten und Pfauen. Zahlreiche Teiche, Bepflanzung mit heimischen Gehölzen sowie die Weitläufigkeit der Außengehege erlauben eine artgerechte Haltung der Tiere.

Im Jahre 2015 wurden die Außengehege im südlichen Bereich komplett saniert. Hier besteht nun die Möglichkeit engen Kontakt zu den Tieren aufzunehmen, gleichzeitig wurde aber darauf Wert gelegt, dass sich die scheuen Bewohner in sichere Deckung zurückziehen können.

Schautafeln an den Gehegen informieren über die jeweiligen Tiere

Neben der täglichen Fütterung müssen die Pfleger des Vogelparks viel Zeit und Liebe zu den Vögeln mitbringen, um die Anlage in Ordnung zu halten.

Durch den Kontakt zu den Vögeln soll sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen das Interesse an der Natur, der verantwortungsbewusste Umgang mit den Lebewesen und die Bewahrung der Schöpfung geweckt und erhalten werden.

Ein Besuch des Vogelparks ist immer ein lohnenswertes Ziel. Sie sind herzlich eingeladen.

Für Schulklassen, Kindergärten, Alteneinrichtungen oder sonstige Gruppen und stehen wir gern zur Verfügung.

Eine kleine Zusammenstellung unserer umfangreichen Gattungs- und Artenvielfalt können Sie nachfolgend besichtigen.

Einige der Tiere im Vogelpark