1 = Rückwand, 2 = Seitenteil hierhin, 3 = Vorderwand, 4 = Dach, 5 = Aufhängung (vormontiert), 6 = Drahtgitter, 7 = Einstiegsleiste, 8 = Befestigungsleiste für Drahtgitter, 9 = Nagelpunkte

Zusammenbau

  1. das Drahtgitter mit je einer Leiste (8) auf die Rückwand (1) aufnageln
  2. die Seitenteile (2) an die Rückwand annageln
  3. die Einstiegsleiste (7) am unteren Ende der Vorderwand (3)anbringen
  4. die Vorderwand (3) zwischen die Seitenteile (2) einlegen und annageln
  5. zum Schluss das Dach (4) auflegen und gemäß Zeichnung annageln

Wichtig!  Die Aufhänghöhe der Fledermauskästen muss mindestens 5 Meter betragen