Veröffentlicht am 11. Januar 2017 in der Kategorie Presse

Zeitungsartikel aus der Borkener Zeitung vom 7. Januar 2017

Schwäne bekamen kalte Füße

Zwei Schwäne haben am Freitagmittag auf dem Pröbstingsee kalte Füße bekommen. Auf der zufrierenden Wasserfläche war das Vogel-Pärchen kurzzeitig steckengeblieben.

Spaziergänger riefen daher die Feuerwehr. Als die Wehrleute am Ufer eintrafen, „tauten“ die Schwäne auf und konnten sich selbst aus ihrer misslichen Lage befreien.

Link zu www.borkenerzeitung.de